Internationale Erklärung gegen den Feminismus: Nicht-feministische Revolution — ScienceFiles (sciencefiles.org)

Schöne Sache. Nicht, dass die Nicht-Feministische Deklaration unsere Rödermärker Parteisoldaten dazu bewegen würde, ihre Politik zu überdenken. Die machen alles mit, was momentan mainstream ist. Naja, das Gender-Mainstreaming scheint noch nicht angekommen zu sein. Wie auch immer. Wird höchste Zeit, dass der misandrische Feminismus, der Staatsfeminismus zurückgedrängt wird.

Die Nicht-Feministische Deklaration findet man hier im Original. Sie wurde schönerweise von der ScienceFiles-Redaktion in die deutsche Sprache übersetzt. Danke!

 

Vom 20. bis zum 22. Juli fand in London die International Conference of Men’s Issues statt. An den drei Tagen haben Männerrechts-Aktivisten, wie man heute wohl sagt, Wissenschaftler und Journalisten Vorträge zu Themen wie „Men and boys in the UK: Edited lowlights“; „The Men’s Movement: Personal and Political“; „A feminist witch hunt at Oxford University“ […]

über Internationale Erklärung gegen den Feminismus: Nicht-feministische Revolution — ScienceFiles