Privatstädte vs. ewiger Kampf der Ideologien um rechtliche Vorherrschaft

Eigentlich sagt der Titel schon alles. In einer Privatstadt leben die Leute, deren grundsätzliche Ansichten vom Leben gleich oder kompatibel sind. Die Ansicht eines Libertariers ist weder gleich noch kompatibel mit der Ansicht eines Sozialisten. Die Ansichten der Leute für und gegen den UN-Migrationspakt ist weder gleich noch miteinander kompatibel. Die Ansichten der Menschen aus unterschiedlichen Kulturen sind sehr verschieden. Die Ansicht eines Juden, Christen, Muslim ist weder gleich noch kompatibel mit der Ansicht von Satanisten. Und sollte die Göttliche Rache eintreten, dann ist es fairer für alle anderen, denn sie müssen nicht flüchten, und werden nicht mit den Sündern zusammen, ungerechterweise mitvernichtet. Wer nicht an Göttliche Rache mit Feuer und Schwefel glaubt, der mag an die mögliche Konsequenz eines Bürgerkriegs denken, oder an eine blutige Revolution, die wie aus dem Nichts zu erscheinen scheint, wenn die eigene Position nicht mittels Gespräch und Appell an die Vernunft zu erreichen ist oder per Zug vor ein Gericht. Das ist das Elend von Links und Rechts. Das ist das Elend des ewigen Kampfes Ideologie gegen Ideologie, der durch das momentane System stetig angereizt wird. Stetig angereizt werden auch die Bestrebungen Menschen und Gruppen zu vereinen, und wer nicht spurt, der soll gezwungen werden. Ordnung aus dem Chaos der zuvor lauthals propagierten Idee der totalen Diversität. Man sieht wohin die nationalen Gemeinschaften weltweit, besonders in den Staaten, hinzuschliddern drohen.

Solchen Entwicklungen würde in einer Welt mit freien Privatstädten von Grund auf der Boden entzogen werden, weil Gleichdenkende sich mit Gleichdenkenden freiwillig und daher gerne zusammentun könnten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.