Weidel: Stillstand und erstarrte Strukturen aufbrechen (bundestag.de)

Aus Sicht der AfD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Alice Weidel hat ihre Fraktion im Jahr 2018 bewirkt, „dass der Bundestag wieder der Ort ist, an dem über entscheidende Fragen, die Staat und Nation und die Gesellschaft als Ganzes betreffen, offen und kontrovers diskutiert wird“. Die AfD-Fraktion habe damit ihren Anspruch verwirklicht, im Bundestag wieder echte Opposition möglich zu machen, die die Regierung stellt, Fehlentwicklungen anspricht und Fehlentscheidungen nicht durchgehen lässt, aber auch selbst Themen setzt und in die Öffentlichkeit trägt, sagt Weidel im Interview. Auch das kommende Jahr werde für ihre Fraktion „ganz im Zeichen einer engagierten Oppositionspolitik stehen“. Schließlich herrschten „an der Spitze unserer Republik immer noch Stillstand und erstarrte Strukturen, die aufgebrochen werden müssen“, sagt die AfD-Fraktionsvorsitzende.

aus den Aktuellen Themen des Bundestages

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.