Die profitgierigen Autobauer

Schon in den Achtzigerjahren haben sie uns vom wunderbaren Elektroauto überzeugen wollen, und dass es die profitgierige Autoindustrie ist, die das Gute verhindert. Aber wenn man mal einen Blick auf die sicherlich genauso auf Zahlen schauenden Medienunternehmer wirft, dann erkennt man, dass sich diese Industrie ein neues Standbein im Internet aufgebaut hat, weil die Kundschaft vermehrt das Internet für die Befriedigung ihres Medienbedarfes nutzt. Das Internet hat sich seit den 90er Jahren zusammen mit dem Heimcomputer in den westlichen Industriegesellschaften und über diese hinaus in vielen Teilen der Welt etabliert. Ganz zwanglos. Es handelt sich um Technologie, deren Nutzen offensichtlich ist. Anders als die dämlichen E-Autos (und die sogenannten Erneuerbaren) hat das Internet einen erkennbaren Nutzen und darum hat sich auch in relativ kurzer Zeit eine weltweite Infrastruktur aufbauen lassen. Das E-Auto dagegen wird auch nach über 30 Jahren nicht als nützlich und effizient anerkannt, wenn es so wäre, dann hätte sich schon längst ein Markt dafür entwickelt, den die Autobauer bedienen könnten. Und zwar gerade wegen der Profitorientiertheit. Wie lange noch, bis das unsere Herren und Damen weltfremder, halluzinierender Politiker endlich einsehen können?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.